Mobile World Congress in Barcelona: Mr. Pepper ein feinfühliger Roberter

Ein cooler Roboter: Jeder liebt Pepper

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona stellte die Firma SoftBank Robotics am Dienstag ihren humanoiden Roboter vor. Sein Name „Mr. Pepper“. Mr. Pepper weiß, wie es den Menschen geht, denn mit seinen Audio- und Videosensoren ist er imstande zu erkennen, ob es sich bei der Person vor ihm, um einen Mann oder eine Frau handelt. Zudem ermöglichen ihm seine Sensoren menschliche Emotionen zu lesen und angemessen darauf zu reagieren. Diese „emotionalen“ Fähigkeiten machen ihn zu einem liebenswerten „Kerlchen“, mit dem man sich gerne beschäftigt. Sein „programmiertes“ Ziel ist es, das Leben der Menschen angenehmer und einfacher machen. Das gelingt ihm durch Beantwortung von Fragen und die Fähigkeit Empfehlungen zu Dienstleistungen und Produkten auszusprechen zu können.

Bild: Mappes

Quelle: YouToube

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar